für die aps mdina biennale 2020 habe ich  zwei kleine trickfilme produziert:

`genesis.com´ befast sich mit der verarbeitung jedes lebensinteresses in verwertbare daten für regierungen und die grossen internetfirmen google-apple-facebook-amazon (GAFA).

`adam & eve & la mér´ zeigen die zerstörung der lebensgrundlagen der menschheit durch eine produktionsweise, die dabei ist ohne rücksicht auf verluste den ganzen planeten in geld  zu verwandeln.

cube
michvcube@t-online.de